„Demenz Friends“ ® -  Initiierung einer Mastermind-Gruppe

„Demenz Friends“ ® - Initiierung einer Mastermind-Gruppe

Dieser Termin wiederholt sich jede 2. Woche bis zum 22.12.2022.

Gesprächskreisgruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz.

Die Idee „Demenz-Friends“
„Der eine sieht im Wald nur die Bäume, Probleme dicht an dicht. Demenz Friends sehen auch Zwischenräume und das Licht.“

So genannte kognitive Techniken der positiven Psychologie („Arbeiten an der Art und Weise unseres Denkens") gehören zu den Methoden, die pflegende Angehörigen erleben lassen, dass sie die Belastungen im Alltag selbst neu bewerten und in einem anderen Kontext (Reframing)  sehen können ohne die erlebte Realität zu verdrängen.
Über die Wahrnehmung und den Austausch von positiven Lebenserfahrungen/ Lebensqualität trotz der Demenzerkrankung eines Angehörigen wollen wir die Stärkung der eigenen seelischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz) erreichen. Wir wollen mit Ihnen mithilfe eines speziellen Resilienztrainings und Schulungsprogramm aktiv Gesundheitsprävention betreiben und ihr persönliches Stresserleben verringern. Gleichzeitig stärkt der Austausch mit Gleichbetroffenen, die gegenseitige Unterstützung und die Informationen der Fachberatung Demenz Ihre Alltagskompetenzen.

Verantwortlicher Blickpunkte Demenz Partner: 
Grafschafter Diakonie gGmbH –
Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers
Fachberatung Demenz

Referent: Albert Sturtz, Dipl. Sozialpädagoge, Fachberatung Demenz
Kosten: keine
Teilnehmer: 12 Pers.
Termin:  04. August - 22.Dezember im 14 tägigen Rhythmus,16:00 – 17:30 Uhr 
Ort: „Treff 55“ Vluyner Platz 18a, 47506 Neukirchen-Vluyn
Verbindliche Anmeldung: Neues Evangelisches Forum, Tel: 02841 100135

Zurück