Vortrag: Sicher zu Hause wohnen bei Demenz

Vortrag: Sicher zu Hause wohnen bei Demenz

„Ich möchte so lange wie möglich zuhause leben können.“ Besonders für Menschen mit demenzieller Erkrankung sind die eigenen vier Wände ein wichtiger und vertrauter Ort, der Sicherheit gibt.

Die Wohnberatung hat daher das Ziel, die Selbstständigkeit im eigenen Zuhause zu erhalten, zu fördern oder wiederherzustellen. Das häusliche Umfeld und die Gestaltung der Räume werden auf die persönlichen Fähig- keiten und Bedürfnisse abgestimmt. Schon mit kleinen Maßnahmen können Unfälle vermieden, der Pflegebedarf reduziert und die Selbststän- digkeit verbessert werden.
Der Vortrag informiert darüber, welche Veränderungen für Menschen mit Demenz besonders hilfreich sind.

Verantwortlicher Blickpunkte-Demenz-Partner:
Caritasverband Moers-Xanten e.V.

Dozentinnen: Birgit Meschendörfer, Gerontologin
Kosten: keine
Termin: 14. März 2024, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Augustatreff, Augustastr. 7-9, 47441 Moers
Anmeldung: Caritas Seniorenbüro, Birgit Meschendörfer, Tel. 02841 8804832

Zurück